dataColonia

Menü Weitere Artikel

Auf nach Riehl!

Heute steigen wir etwas tiefer in visuelle statistische Methoden ein und zeigen, dass man sich von Riehls Daten nicht abschrecken lassen sollte...

Riehl Veedel

Wenn man sich die Strukturdaten von Köln anschaut, fällt auf, dass in Riehl ungewöhnlich viele Wohnungen leer stehen. Ganz im Gegensatz zu Blumenberg, Volkhoven/Weiler und Godorf, wo mehrere Familien sich eine Wohnung teilen...

Haushalt je Wohnung

Auf der Karte sind die erfasste Haushalte im Verhältnis zu den vorhandenen Wohnung abgebildet.Ein Wert unter eins bedeutet, dass einige Wohnungen von weniger als einem Haushalt bewohnt werden, d.h. leer stehen müssen:


Scheidungsrate

Die Frage, warum das so ist, könnte sich vielleicht wie bei dem Artikel 'PS Geflüster' aus den visuellen Übereinstimmungen ergeben. Wenn man sich die Werte zu "Geschiedene je 100 Einwohner" anschaut, fällt auf, dass Riehl einen recht hohen Wert besitzt.


Korrelationen finden

Eigentlich hört es sich auch logisch an, dass bei Scheidungen die Wohnungen etwas länger leer stehen. Um unsere Annahme zu bestätigen und herauszubekommen, ob es einen Zusammenhang gibt, setzen wir statistische Methoden ein und nehmen uns Hilfe durch ein ungewöhnliches Schaubild, was die beiden Werte ins Verhältnis setzt (in der unteren rechten Ecke ist Riehl zu finden):

Geschiedene/Wohnung Chart

Würde eine Korrelation, d.h. ein anzunehmender Zusammenhang bestehen, dann würde die grüne Linie im Gegensatz zu dieser stärker steigen, bzw. fallen. Man kann dies auch berechnen und anhand des Wertes ablesen. In unserem Fall liegt der Korrelationswert bei -0.16, was als ein nicht vorhandener Zusammenhang interpretiert wird.

Zusammenfassung

Warum es in Riehl so viel „Leerstand“ in den Wohnungen gibt, ergibt sich aus dem hohen Durchschnittsalter und dem damit zusammenhängenden hohen Sterbefällen. Es besteht jedenfalls kein Zusammenhang zum Mietspiegel, wie man vielleicht auch erwarten würde.

Mein Aufruf an Leute die eine Wohnung suchen lautet also: auf nach Riehl! Es liegt direkt am Rhein, hat einen tollen Markt, die Flora und von der hohen Scheidungsrate sollte man sich nun wirklich nicht abschrecken lassen.

Ach ja, im im Zoo findet am 12.Juli ein 2-10 km Zoolauf statt.



Datenquelle:

Die zugrunde liegenden Daten wurden von Marian Steinbach zusammengestellt der auch einen Blogpost dazu verfasst hat. Die direkte Quelle ist bei der Stadt Köln zu finden.